Immer mehr Deutsche buchen online

screenshot
Immer mehr buchen im Internet

Urlaube werden in zunehmender Zahl online gebucht: Nach einer aktuellen Studie des BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.) nutzen bereits 32 Millionen Deutsche das Internet für die Reisebuchung. Übernachtungen werden dabei besonders gerne online reserviert.

Für die nächsten Jahre ist mit einem weiteren Anstieg dieser Zahl zu rechnen – fast die Hälfte derer, die bisher nur im Reisebüro gebucht haben, kann sich vorstellen hierfür künftig das Internet zu nutzen. Das wäre ein Zuwachs von weiteren neun Millionen Gästen.

Die aktuellen Zahlen verdeutlichen erneut, wie wichtig es für Gastgeber ist, ihre Unterkünfte online buchbar zu machen.

 

Die Ergebnisse der repräsentativen Umfrage finden Sie hier.